Sponsoren

Erfolge sind immer mit viel Arbeit und Unterstützung verbunden.

Wir sind sehr glücklich, dass unsere Sponsoren uns über viele Jahre die Treue halten und uns damit den Weg zu immer neuen Erfolgen ebnen.

Ein Dank geht daher an unsere Sponsoren:

apog-versand

Der Versandhändler aus Gelenau hat viele Artikel rund ums Haus und den Garten zu bieten. Das Angebot aus Kräuter-, Gemüse- und Blumensaatgut lässt das Herz von jedem Gärtner und Hobbygärtner hoher schlagen.

Bathow

Als mittelständischer Handwerksbetrieb ist das Unternehmen seit 1986 im Dienste ihrer Kunden tätig. Aus einem 1-Mann Betrieb entstanden im Laufe der Zeit zwei Firmen in einem gemeinsamen Firmensitz, die Bathow Haustechnik GmbH und die Bathow Dach GmbH.

Die Ansprechpartner für die jeweiligen Sachgebiete sind Stephan Bathow, Geschäftsführer/ Haustechnik GmbH, und René Opitz, Geschäftsführer/ Dach GmbH.

Nürnberger Versicherungen - Steffen Träber

Steffen Träber ist ein Versicherungsberater der Nürnberger Generalagentur im Haselbachtal.

Gern wird er Ihnen bei Versicherungsfragen und Bausparangelegenheiten zur Seite stehen und mit Ihnen die richtige Lösung finden.

Rollladen- und Kunststofffensterbau Wehner

Das Unternehmen aus Gelenau bietet alles rund um den Sonnenschutz und Fensterbau für ihr zu Hause.

Gern werden die Mitarbeiter Ihre auf Ihre Fragen und Wünsche eingehen und die besten Produkte bei Ihnen einbauen.

UB & DS Hans-Jürgen Schlotter

Der Potsdamer Lohnsteuerberater, Hans-Jürgen Schlotter, hat seine Wurzeln in Gelenau, wo er seine Kindheit verbrachte. Noch heute hat er eine enge Verbundenheit mit seiner Heimat und dem Sport. Daher ist er seit letztem Jahr der Trikotsponsor unserer 1. Männermannschaft, sowie der A-Jugend.

Please reload

01-12-2019

Nur die Frauen punkten am Wochenende

Auch am Wochenende rund um den 1. Advent kegelten Mannschaften unseres Vereins. Dabei gab es für die Männer der Dritten eine 2:6 Niederlage und unsere 1. Senioren verlor 6:0 in Dresden. Einen Sieg gab es nur für unsere 2. Frauen. Sie gewannen in Lauta mit 4,5:1,5.

23-11-2019

1. Männer schließt Lücke zum Mittelfeld

Am vergangene Wochenende gelang unserer Ersten erneut ein wichtiger Sieg gegen den Tabellenletzten. Mit 6:2 schlugen sie Turbine Dresden und springen nun vorerst auf Rang 6. Ebenfalls siegreich war unsere Zweite in Kreckwitz (inkl. EBR U18) und die 1. Frauen in Hoyerswerda. Damit festigen sie ihre Plätze oben in der Tabelle. Die einzige Niederlage gab es für die 2. Senioren. Sie unterlagen in Großdrebnitz mit 2:4.

1 / 11

Please reload