Einzelmeisterschaften

+++ Aktuelle-News +++

Kreiseinzelmeisterschaft Endrunde 2020

27-01-2020

Selters statt Sekt....dies galt für unsere Kegler und Keglerinnen nach der Endrunde der KEM 2020. Von unseren 12 Startern konnte leider keiner einen Podestplatz erreichen und nur 4 qualifizierten sich für die Endrunde. Darunter befinden sich Claudia Klotsche (von Platz 3 auf 4/ Frauen), Maik Sperlich (von Platz 14 auf 6/ Senioren A), Enrico Hauswald (von Platz 7 auf 5/ Senioren), der zudem fehlerfrei blieb(!) und Julian Sperlich (von Platz 12 auf 6/ U18).

Ausgeschieden sind hingegen Christian Kohlsche (von Platz 18 auf 12/ Männer), Kristin Beier (von Platz 12 auf 8/ Frauen), Diana Antrack (von Platz 4 auf 7/ Seniorinnen A), Hans-Dieter Wagner (von Platz 5 auf 12/ Senioren B), Joseph Maak (von Platz 7 auf 12/ Junioren), Manuel Hübner (von Platz 2 auf 8/ Junioren), Kai Oswald (von Platz 5 auf 8/ U18) und Nancy Oswald (von Platz 13 auf 12/ U14).

Den überbliebenden 4 wünschen wir bereits viel Erfolg bei der Vorrunde der Bezirksmeisterschaft.

1 / 3

Please reload

Kreiseinzelmeisterschaften

Für die SG Lückersdorf-Gelenau nehmen folgende Kegler an den Kreiseinzelmeisterschaften 2020 teil:

Männer:

Frauen:

Senioren A:

Seniorin A:

Senioren B:

Seniorin B:

Senioren C:

U23 m.:

U18 m.:

U14 m.:

U14 w.:

Christian Kohlsche, Martin Prechtel, Mirko Guhr

Kristin Beier, Claudia Klotsche

Enrico Hauswald, Maik Sperlich, Mario Wehner, Olaf Wähner

Diana Antrack, Simone Walther

Dieter Wagner, Gunther Zimmermann

Eveline Böhme

Frank Hernecek

Joseph Maak, Lukas Otto, Manuel Hübner, Sören Mütze

Julian Sperlich, Kai Oswald

Ben Reimann, Kevin Günther, Nick Oswald

Nancy Oswald

Bezirkseinzelmeisterschaften

Für die SG Lückersdorf-Gelenau nehmen folgende Kegler an den Bezirkseinzelmeisterschaften 2020 teil:

Frauen:

Senioren A:

U18 m.:

Claudia Klotsche

Enrico Hauswald, Maik Sperlich

Julian Sperlich

15-02-2020

Überraschungssieg gegen Aufstiegskanditat

In der 2. Verbandsliga Männer gab es am Wochenende eine Überraschung. Im vorverlegten Spiel gewann unsere 1. Männermannschaft gegen den Tabellenzweiten souverän mit 6:2 und holen damit wichtige Punkte im Abstiegskampf. Niederlagen gab es hingegen für die 3. Männer, 4. Senioren und die 2. Frauen.

09-02-2020

2. Männer siegen im Spitzenspiel

Am Sonntag fand ein wegweisendes Spiel in der Kreisoberliga statt. Unsere 2. Männer spielte gegen den ärgsten Verfolger aus Kleinröhrsdorf. Nach einem spannenden Spiel entschieden unsere Männer das Spiel mit 5:3 für sich und steuern nun den Aufstieg an. Schlecht lief es hingegen bei der Ersten. Sie verlor ihr Spiel in Ottendorf mit 1:7.

1 / 16

Please reload